Meilensteine unserer Geschichte

2011

Irish Beats Dance Company wurde von Nicole Ohnesorge und Gyula Glaser gegründet als Fortsetzung der "Traditional Irish Dance Company"

MÄRZ 2013 

Premiere von "Cornamusa - World of Pipe Rock and Irish Dance" in Hildburghausen

JUNI 2013

Zum ersten Mal bei F60 European Celtic Music Festival

NOVEMBER 2015

Auftritte bei dem "Berlin Tattoo" vor insgesamt über

16 000  Zuschauern in der Max-Schmeling Halle mit 16 Tänzern

JUNI 2016

Auftritte in Porcieu - Frankreich beim Porcieu Tattoo mit 12 Tänzern und Cornamusa

Die Choreographen

Gyula Glaser

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram Social Icon

3-facher Europameister im Irish Dance

Hauptrolle "The Devil" bei "Magic of the Dance"

New York Off-Broadway Auftritte mit "Noctu"

Nicole Ohnesorge

  • Facebook - Black Circle

3-fache Deutsche Meisterin im Irish Dance

Vize-Europameisterin

Hauptrolle "She Devil" bei "Magic of the Dance"

Unsere Tänzer

Referenzen

Das Repertoire der Irish Beats Dance Company reicht von traditionellem Irish Dance zu mitreißenden Showchoreografien, die schon vielfach auf mehreren Events präsentiert wurden. 

Die Company wird von 2 professionellen Tänzern geleitet, die Ihre Erfahrungen am Berliner Friedrichstadtpalast und am New Yorker Off Broadway gesammelt haben und bereits um die gesamte Welt getourt sind. Neben der Stammbesetzung der Company, welche aus erfahrenen und starken Tänzern des Berliner Studios Tap Connection besteht, arbeitet die Irish Beats Dance Company mit Gasttänzern aus ganz Europa zusammen.

Die Irish Beats Dance Company tritt regelmäßig mit verschiedenen Irish Folk Bands in ganz Deutschland auf und zeigte ihr Können einem begeisterten Publikum bei der Celtic Super Night, zu denen sie zur Musik von weltbekannten Musikern, wie Máírtin O’Connor, Dennis Cahill, Cathal Hayden, Martin Hayes und Seamie O’Dowd tanzten.

Vor 16 000 Zuschauern in der ausverkauften Max-Schmeling Halle präsentierte die Irish Beats Dance Company in Großbesetzung von 16 Tänzern beim International Berlin Tattoo ihr Repertoire. In ihrer neuesten Showproduktion „World of Pipe Rock and Irish Dance”, die sie gemeinsam mit der renommierten Band Cornamusa performen, touren die Tänzer und Choerographen jedes Jahr durch ganz Deutschland, Schweiz, Frankreich und Österreich und bringen Veranstaltungshäuser, wie u.a. die Georg-Friedrich-Händel Halle (Halle/ Saale), das Haus Auensee in Leipzig oder die MuK in Lübeck mit ihrer herausragenden Performance zum kochen.

Firmenevents, wie die Reisemesse "Visit Ireland", Irische Abende für die Volksbank oder Veranstaltungen für die PORTA Möbelkette machen die Irish Beats Dance Company zur Nummer Eins in Deutschland.